Uncategorized

Die Vorsitzende des SPD Ortsverein Sylvia Gernoth
legte am Volkstrauertag
zum Gedenken der Opfer von Krieg und Gewalt
stellvertrend für alle Roßlauer Sozialdemokraten ein Blumengebinde auf dem Friedhof II in Roßlau nieder.
Der Tag soll zudem Mahnung zu Versöhnung,
Verständigung und Frieden in der Welt sein.
Aufgrund der Pandemie konnte keine öffentliche Gedenkveranstaltung durchgeführt werden.
Uncategorized

Die Initiative “Für ein sauberes Roßlau” traf sich auf dem
Spielplatz in der Mozartstraße für einen Herbsteinsatz.
Im September haben wir die Patenschaft für die Erhaltung der Bänke übernommen und
eine Patenschaft mit dem Eigenbetrieb Stadtpflege abgeschlossen.
Nicht nur die Bänke wurden saniert, sondern auch Laub geharkt.
Im Frühjahr bekommt der Kletterturm auch noch einen neue Anstrich.
Aktuelles

Aufgrund der Pandemie finden keine öffentliche Veranstaltungen
bis 31.12.2020 statt.
Aktuelles

Unsere monatliche Mitgliederversammlung der Sozialdemokraten fand im Eiscafe ‘”Palermo” statt. Viele aktuelle Themen wurden diskutiert. Zu Gast war der stell. Stadtverbandsvorsitzende des Stadtverband Dessau-Roßlau Randolph Hoffmann.

Aktuelles

Sommerfest der SPD Roßlau in der Kleingartenanlage “Waldesruh “.Danke an alle für die tollen Gespräche bei Bier, roter Brause und einer Grillwurst. Zu Gast waren Holger Hövelmann MdL und Randolph Hoffmann stell. Vorstandsvorsitzender vom SPD Stadtverband Dessau-Roßlau.

 

 

Aktuelles

Karamba Diaby MdB besuchte auf seiner Sommertour die Kleingartenanlage “Waldesruh” und wurde von
seinem Kollegen Holger Hövelmann MdL begleitet.
Danke an Otmar Walther Vorsitzender der Kleingartenanlagen für die Organisation vor Ort.
Aktuelles

Viele Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung zum Bürgerdialog mit Karamba Diaby MdB
und Holger Hövelmann MdL in die Gaststätte “Zur Biethe” in Roßlau
bei strahlenden Sonnenschein.
Karamba Diaby stellte sein Buch vor “Vom Senegal ins deutsche Paralament” und las einige
Abschnitte daraus vor. Nach einigen einleitenden Worten aus dem Landtag von Holger Hövelmann
war die Gesprächsrunde eröffnet. Viele Themen wurden angesprochen, die Grundrente, Strukturstärkungsgesetz und Digitalisierung.
Viele wünschen sich eine schnellere Bearbeitungszeit von Anfragen und Anträgen an die Politik.
Es war ein gelungener Gesprächsnachmittag!
Danke an Karamba Diaby und Holger Hövelmann für die Beantwortung von Fragen!

 

Aktuelles

Zur ersten Präsenzsitzung der Sozialdemokraten von Roßlau nach Corona begrüßte die Ortsvereinsvorsitze Sylvia Gernoth
alle anwesenden Mitglieder und Gäste auf das Herzlichste. Auf der Tagesordnung stand der Disskussionspunkt zur Wahl unserer Spitzenkandidaten
Dr. Katja Pähle und Dr. Roger Stöcker. Alle haben ihre Wahlunterlagen bekommen und können eine Entscheidung treffen.
Ein weiterer Gesprächstoff war der MZ Bericht zur Umbennennung “Roßlau (Elbe)” in “Stadt Roßlau”. Feststellung, deshalb haben wir unser Stadtrecht
nicht wieder. Genau vor 17 Jahren am 01. Juli 2007 wurde die Fusion besiegelt durch einen Bürgerenscheid. Die Doppelstadt heißt nicht Dessau sondern Dessau-Roßlau,
damit sich die Roßlauer im Stadtnamen wiederfinden konnten.
Die Sozialdemokraten werden demnächst per Rad touristische Ziele in der näheren Umgebung erkunden. Das traditionelle Sommerfest wird auch durchgeführt.
Der Bundestagsabgeordnete Dr. Karamba Diaby wird am 13.07.2020 sein Buch “Vom Senegal ins Parlament” vorstellen und danach findet ein Bürgerdialog mit dem Bundestagsabgeordneten und
mit dem Landtagsabgeordneten Holger Hövelmann statt.
Mit kalten Getränken, leckeren Essen und Gespräch zu aktuellen Roßlauer- Themen klang der Abend aus.
Text: Sylvia Gernoth