Aktuelles

Der 23. April ist der Welttag des Buches. Es ist immer wunderschön eine neue Lektüre zu lesen.
Gerade in dieser Zeit sorgt ein Buch für Entspannung, egal wo sie Lesen auf dem Balkon, im Garten oder auf dem Sofa.
Viel Spaß bei der nächsten Auswahl ihres Buches!
Ihre
Sylvia Gernoth
Aktuelles

Aufruf zur Solidarität mit der ASF
(Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen)
Wir lassen uns nicht spalten!
Wir lassen uns nicht abhaken!
Wie einige von euch wissen, hat der SPD Parteivorstand eine neue Richtlinie für die Arbeitsgemeinschaften beschlossen,
die mit der Ausnahme der Jusos für alle Arbeitsgemeinschaften gilt.
Neben schmerzlichen finanziellen Einschnitten sieht die Richtlinie unter anderem vor, das weibliche Mitglieder der SPD nicht mehr automatisch Mitglieder der ASF sein sollen,
sondern sich hierzu erst registrieren lassen müssen. Ohne Not wird damit die Verzwergung der bundesweit größten Frauenorganisation betrieben. Das wollen wir nicht so hinnehmen.
Anbei der Link zum Aufruf und ein klärendes Schreiben.
Ich würde mich freuen, wenn ihr den Aufruf unterstützt.
Bleibt gesund!
Eure Sylvia
Aktuelles

Die Roßlauer Sozialdemokraten wünschen allen
ein sonniges und gesundes Osterfest.
#wirbleibenzuhause#bleibensiegesund
Aktuelles

Wie Ihr sicher bereits wisst, sind bundesweit aufgrund der aktuellen Situation alle Demonstrationen und Kundgebungen des DGB zum 1. Mai abgesagt worden.
Der Tag der Arbeit ist für uns als Sozialdemokrat*innen  einer der wichtigsten Aktionstage im Jahr.
Angelehnt an das DGB Motto „Solidarisch ist man nicht allein“ wird unsere Botschaft kurz und knapp SOLIDARITÄT sein.
Aktuelles

Mitgliederversammlung am Dienstag, 17.03.2020 im Eiscafe “Palermo” findet nicht statt.

Aktuelles

Am Mittwoch, 26.02.2020 fand schon traditionell der Jahresauftakt des Ortsvereins Roßlau in der Sportgaststätte zur Biethe statt.
Neben den Mitgliedern konnten auch zahlreiche Gäste, wie der Landtagsabgeordnete Holger Hövelmann und der Landesvorsitzende Dr. Andreas Schmidt begrüßt werden. Zuerst gedachten alle Anwesenden des kürzlich verstorbenen Klaus Tonndorf und erinnerten an sein Wirken für die Stadt Roßlau.
Nach der Begrüßung durch die Vereinsvorsitzende Sylvia Gernoth reflektierte sie die vielfältigen Aktivitäten des Ortsvereins im Jahre 2019. Sie nutzte die Gelegenheit, um sich bei ihren Mitstreitern für die vielen Aktionen, z.B. die Initiative für ein sauberes Roßlau, die vielen Wahlkampfstände an verschiedenen Stellen in Roßlau, Rosen verteilen zum Frauentag, Frühlingsfest bei Rewe, Herbst- und Weinfest zur Belebung des Marktplatzes in Zusammenarbeit mit dem Roßlauer Ortschaftsrat und vieles, vieles mehr, zu bedanken.
Interessantes konnten wir auch von unseren Gästen aus dem Landtag und Landesvorsitz erfahren. Wir bedanken uns für ihre Rückenstärkung und Anerkennung für unsere geleistete Arbeit. Für 2020 werden wieder Aktionen starten oder weitergeführt werden, bei denen natürlich viele unsere Mitbürger eingeladen sind, uns zu unterstützen und mitzuhelfen, für ein traditionelles, liebens- und lebenswertes Roßlau.
Text: Annett Kusebauch